Examen

Cristina Prims Vicario (2018)

Wo ist was, mit wievielen verletzen passiert? – Multimediale Installation

 

Eine kritische Reflexion über die Inkompetenz Europas bei der Behandlung von Migranten, die im Mittelmeer sterben, um ein besseres Leben zu erreichen; und wie die Sicherheits Maßnahmen der institutionellen und bürokratischen diese Gesellschaft vor den realen Tragödien zu einer paranoiden und desensibilisierten Gesellschaft gemacht haben.

Video, Fotografie, Ton, Grafik.

 

Rin Lim (2018)

Insular – Videoinstallation

 

 

3x Großformat Video Projektion

 

Michael Schröder  (2011)

TOSBECKEN – Klanginstallation

Dauer – 13 min 12 sek

Soundscape / Klanginstallation: 4 Aktiv-Lautsprecher, 2 CD-Player, 1 Fernbedienung mit zwei Tasten (erste Taste startet die Titelansage, zweite Taste startet die Klangarbeit)

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s