In 4392 Sekunden sind wir da • die fylmklasse beim Filmfestival Münster #17

Das Filmprogramm der fylmklasse wird in der Sektion Westfalen Connection beim Filmfestival Münster#17 gezeigt.

Sieben Studierende aus der fylmklasse zeigen zum ersten Mal ihre Kurzfilme auf dem Münsteraner Filmfestival. Während die Kurzfilme ursprünglich unter dem Thema „Potential“ konzipiert wurden, entwickelten sie sich später in ganz verschiedene Richtungen unterschiedlicher Genres und Themen: Musikvideo, Spielfilm, Dokumentation, Surrealismus, Fotopoesie, Angst, Liebe, Sehnsucht… Dieses Programm bietet einen Überblick über aktuelle studentische Produktionen der fylmklasse.

Wir freuen uns auf Ihre Besuch!

 

Wann: 05.10.2017 | 17.30 Uhr

Wo: Schloßtheater Münster | Melchersstraße 81

 

Mehr Infos unter: http://www.4392sekunden.de

Advertisements

Cristina Prims Vicario || NEULAND || Junge Kunst aus der Kunstakademie Münster

‚Neuland -Junge Kunst aus der Kunstakademie Münster‘ zeigt mehr als 100 Arbeiten von 13 Meisterschülern und jungen Talenten aus der Kunstakademie Münster in der DZ BANK in Düsseldorf.

‚Neuland“ steht für ein – oft abstraktes – Gebiet, dessen Möglichkeiten und Bedingungen noch erforscht werden, und charakterisiert den schwierigen Berufsstart als unabhängiger freier Künstler.

„Neuland“ zeigt Kunstwerke von:

Verena Gründel, Marlena Gundlach, Joschua Knüppe, Simon Mehling, Artur Moser, Chiemi Nakagawa, Robin Ortgies, Nadia Pereira Benavente, Cristina Prims Vicario, Julian Reiser, Perdinand Uptmoor, Malte van de Water und Fabian Wamsing.

 

Die Ausstellung läuft vom 7. September bis zum 2. Oktober 2017

Öffnungszeiten: Mo-Fr; 9 bis 17 Uhr

DZ Bank | Ludwig-Erhard-Alle 20 |40227| Düsseldorf NRW |