Rundgang 2020

csm_Rundgang_2020_facebook_9ce41c4640

 

 

Herzliche Einladung zum Rundgang 2020, blabla, viel Kunst.

Also, hier das offiziell (Kustakademie Münster approved) und sehr, sehr inspirierendes Text dazu:

Der Rundgang ist die traditionelle Jahresausstellung der Studierenden. Längst hat sich die Veranstaltung zu einem der kulturellen Höhepunkte in der Region etabliert. Die Schau bietet umfassenden Einblick in die künstlerische Arbeit der Studierenden und damit auch in aktuelle Tendenzen und Positionen junger Kunst.

Die Ausstellung unterteilt sich in die Präsentationen der jeweiligen Klassen sowie Projekte und Werke von Gruppen oder einzelnen Studierenden, die außerhalb der Klassenateliers ausgestellt werden. Es steht den Klassen frei, ob sie Einzelarbeiten oder Gemeinschaftsarbeiten ihrer Mitglieder zeigen. Für die weiteren Ausstellungsbereiche können sich Studierende ab dem 3. Semester bewerben.

Für die Organisation des Rundgangs sowie die Kuratierung der Flächen außerhalb der Klassen ist ein Team aus Lehrenden und Studierenden verantwortlich. In diesem Jahr sind dies: Prof.in Mariana Castillo Deball und Prof.in Nicoline van Harskamp sowie die Studierenden Katharina Kneip, Tarabea Guastavino San Martín, Zauri Matikashvili, Micael Gonçalves Ribeiro und Veronika Simmering.

Eröffnung: Mittwoch, 05.02.2020, 19:00 Uhr
Weitere Öffnungszeiten: Donnerstag, 06.02., bis Sonntag, 09.02., jeweils von 10:00 – 20:00 Uhr

Oh… übrigens, die fylmklasse präsentiert was ganz besonderes 😉

Post-Traumatic STress Disorder vs. Spiritual Fuck-off

PTSD_Fuck off

 

Herzliche EInladung zum Post-Traumatic Stress Disorder vs. Spiritual Fuck-off Ausstellung. Im Rahmen der William Turner: Horror and Delight Ausstellung in LWL Musuem Münster, die fylmklasse steigt sih um, um ihren Teil des Horros zu verbreiten.

Wie immer, ganz besonderen Kunstwerke, sowie ganz außergewöhliche Musik zum erwarten ist. Es geht los Freitag 10. Januar um 19.30 Uhr, im LWL Auditorium. Es läuft bis zum Sonntag 12. Januar um 18 Uhr.

Wir werden dieses Musuem kaputt machen. Turner would be proud of us!

 

Delightful Kunstwerke von:

Samira Ueltzhöffer

Erick Mora Sosa

Lennart Kinne

Martin Schlathölter

Daniel Saul

Julius Schulze Farwick

Mustafa Khalaf

Raoul Morales-Márquez

Popcorn Love n‘ Lemon Nights: fylmabends in der fylmklasse

Herzliche Einladung 😉

Die fylmklasse zelebriert ihre neues Raum und neue Ära mit eine Reihe Filme, die vermutlich mit Liebe in alle Formen zu tun hat. Popcorn mit Zitrone sind dabei, Mex-Style.

Vor jeden Film, werden wir fylmklasse produzierte Kurzfilme zeigen, zum Aufwärmen. Eintritt ist um 20, Kurzfilme um 20.30 und der Haupfilm um 21 Uhr. Ort? Die nouvelle fylmklasse, Raum 100.071 (altes Gebäude).

 

Mit Liebe,
die fylmklasse.

Popcorn LovenLemon Nights_RGB

Programm:

17.10 – The Love Witch (2016, UK)

31.10 – Hereditary (2018, USA)

14.11 – Nobody Knows [Dare mo shiranai] (2004, Japan)

28.11 – Gozu [Gokudô kyôfu dai-gekijô: Gozu] (2003, Japan)

12.12 – Double Feature:

            Sensommer (2016, Norway)

            Una mujer fantástica (2017, Chile)

 

Interna in Mundo Externo • Martin Schlathölter

 

In der Ausstellung „Interna in Mundo Externo“ von Martin Schlathölter und
Eckhard Ischebeck geht es ums Herumstreifen. Die digitale Einsamkeit zu
verlassen und in die warme Einsamkeit der Natur und verlassener Orte
einzutauchen. Dort sammelt man Eindrücke, mit den Händen, mit der Nase,
einer Kamera, einem Tonbandgerät. Vielleicht trifft man sich selbst und hat
ein schönes Gespräch.
Man findet seltsames Zeugs, verlorene Geräusche, heimliche Bilder.
Stopft sie in die Taschen, ins Gehirn. Füllt damit seine Festplatte, seine Bude,eine Ausstellung.

 

Öffnungszeiten: Fr. 03.05 von 19 bis 24 Uhr; Sa. 04.05 von 15 bis 21 Uhr; So. 05.05 von 13 bis 18 Uhr.

 

DIE_SOPHIE

Sophienstr. 16

48145 Münster

Mehr Infos unter: http://www.die-sophie.studio

Käse der so reif ist, dass es innen zu Krabbeln anfängt • Raoul Morales-Márquez

Herzliche Einladung zur Ausstellung Käse der so reif ist, dass es innen zu Krabbeln anfängt in der Künstlerverein Malkasten Düsseldorf (Jacobihaus).

 

Mit Arbeiten von:

Leijla Aliev

Salomé Berger

Sophie Heck

Judith Kaminski

Soomin Kim

Elisa Kullman

Tamara Malcher

Maria Reneé Morales Garcia

Raoul Morales-Márquez

Laura Möller

Jan Prahm Miró

Mira Reeh

Malte Roes

Veronika Simmering

Lea Wächter

Anne Wieprich

 

Eröffnung: 12.03.2019, 19 Uhr

Künstlerverein Malkasten | Jacobistr. 6A 40211 | Düsseldorf NRW |

the unknown moment • Giovanni Basile & Raoul Morales-Márquez

Herzliche Einladung zum „the unknown moment“ Ausstellung mit Videoarbeiten und Installation von Giovanni Basile und Raoul Morales-Márquez.

 

the unknown moment — Videoarbeiten, Poesie und Installation sind zu sehen; alles unter dem Konzept, der unbekanntesten Moment der verlorene Möglichkeit zu konkretisieren, voll naiv.

Von 01. bis 09.12. Eröffnung: Samstag 10.12.2018 18.30 Uhr

Offnungszeiten: So., Mo., Mit., Fr., Sa. von 17 bis 20 Uhr.

Wo: Im Keller, Aegidiistraße 46-47  48143 Münster

Wir freuen uns auf eure Besuch!

 

Danke an Theressa, Mira und Leila für alle Hilfe und die Gelegenheit, was schönes zu schaffen im Keller.